Wir sind ein modernes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 661 Betten, 17 Zentren, Kliniken und Abteilungen. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg und mit nahezu 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gehören wir zu den größten Arbeitgebern der Region.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Chefarzt (w/m/d) für die medizinische Klinik I - Kardiologie innerhalb der Kliniken für Innere Medizin mit folgenden weiteren Bereichen:

  • Gastroenterologie, Stoffwechselerkrankung, Infektiologie
  • Hämatologie, Internistische Onkologie, Palliativmedizin
  • Geriatrie

Die Innere Medizin besteht aus 240 Normalstationsbetten und 11 intensivmedizinischen Behandlungsplätzen. Dem Fachbereich Kardiologie steht für die Versorgung der Patient:innen ein umfangreiches Spektrum kardiovaskulärer und elektrophysiologischer Untersuchungs- und Behandlungsverfahren zur Verfügung. Die medizinische Klinik I behandelt pro Jahr über 3.500 Patient:innen stationär sowie über 4.000 Patient:innen ambulant und führt in zwei modern ausgestatteten Herzkatheterlaboren interventionelle und sonstige kardiologische Untersuchungen/Behandlungen durch. Des Weiteren verfügt die Klinik für Kardiologie über eine zertifizierte Chest-Pain-Unit, was auch unserem hohen Qualitätsanspruch für die Patientenversorgung gerecht wird.

Chefarzt (w/m/d)


Ihre Aufgaben:

Wir wünschen uns einen Chefarzt (w/m/d), der ein modernes Führungsverständnis pflegt und durch seine Persönlichkeit sowie seine fachliche Expertise überzeugt. Sie führen Ihr Team als Vorbild mit einer gewissen hands-on Mentalität  und berücksichtigen zu jeder Zeit die wirtschaftlichen Gegebenheiten in Ihrem täglichen Handeln sowie den Ressourceneinsatz. Eine  kollegiale wertschätzende Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen des Klinikums sowie den niedergelassenen Ärzt:innen sowie Kooperationspartner:innen ist für Sie selbstverständlich. Eine aktive Teilnahme am Dienstsystem wird erwartet.


Ihr Profil:

  • Facharztanerkennung Innere Medizin mit Schwerpunktbezeichnung Kardiologie und mit der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
  • Breit gefächerte klinische Expertise in der invasiven und konventionellen Diagnostik und Therapie sowie der kardiologischen Ultraschalldiagnostik
  • Umfangreiche eigene Erfahrung in der interventionellen Kardiologie (Gefäß- und/oder Erregungsleitungssystem)
  • Umfassende Erfahrung im Bereich des ärztlichen Qualitätsmanagements
  • Weiterbildungsbefugnis im Fachgebiet sowie für die Schwerpunktbezeichnung
  • Den Willen, Verantwortung zu übernehmen
  • Hohe Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen flache Hierarchien, Transparenz und einen wertschätzenden Umgang. Des Weiteren unterstützen wir Sie aktiv bei der Entwicklung und/oder der Etablierung neuer bzw. kooperativer Versorgungstrukturen, sofern diese im Interesse der Versorgung von Patient:innen und des Klinikums stehen.  Sie erhalten einen der Bedeutung der Position entsprechenden Chefarzt-Dienstvertrag.

Sie fühlen sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich über unsere Homepage www.klinikum-whv.de mit prägnantem Motivationsschreiben, aussagekräftigem Lebenslauf und der jeweiligen Wechselmotivation, Arbeits- und sonstigen Zeugnissen  sowie Ihrer Gehaltsvorstellung (fix /variabel) und derzeitigen Kündigungsfrist.

Für Fragen steht Ihnen unsere Personalleitung Frau Jana Burggraef unter  04421-89 1005 und unser ärztlicher Direktor Herr Prof. Dr. Kai Goldmann unter 04421-89 1275 zur Verfügung.



Kontakt:

Bewerbungsmanagement:
Annett Hollwitz | Tel: 04421.89.1323
Lenard Schrader | Tel: 04421.89.1325

Klinikum Wilhelmshaven gGmbH
Friedrich-Paffrath-Straße 100
26389 Wilhelmshaven
Niedersachsen
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.