Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Das Klinikum Wilhelmshaven ist akademisches Lehrkrankenhaus der medizinischen Fakultät der Universität Hamburg und ein Schwerpunktversorger mit 18 Fachkliniken. Wir versorgen jährlich mehr als 60.000 Patienten und Patientinnen stationär und ambulant und sind einer der größten Arbeitgeber in der Region. Das Klinikum Wilhelmshaven verfügt über insgesamt 661 stationäre und tagesklinische Behandlungsplätze sowie eine ausgedehnte Vernetzung mit den angegliederten MVZ Strukturen inklusive einer Strahlentherapie. Ergänzt wird das Versorgungsangebot des Klinikums durch umfangreiche Kooperationen mit dem ambulanten Sektor. Hervorzuheben ist der sich im Bau befindliche Neubau des Klinikums mit der voraussichtlichen Inbetriebnahme 2025.

Wir suchen für unsere Klinik für Anästhesiologie, Operative Intensivmedizin, Zentrum für Notfallmedizin und Schmerztherapie (AINS) einen

Chefarzt (w/m/d)


Unsere Klinik für Anästhesiologie, Operative Intensivmedizin, Zentrum für Notfallmedizin und Schmerztherapie (AINS) bietet das gesamte Leistungsspektrum der vier Säulen des Fachgebiets: Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie. Für die Wilhelmshavener Bevölkerung stellt die Berufsfeuerwehr ein Notarzt-Einsatzfahrzeug (NEF) in 24 Stunden-Bereitschaft, welches am Klinikum Wilhelmshaven verortet ist. Die Notärzte und Notärztinnen werden im Wechsel von der Klinik für Anästhesiologie, Operative Intensivmedizin, Zentrum für Notfallmedizin und Schmerztherapie (AINS) sowie der Medizinischen Klinik I, Innere Medizin, Kardiologie Internistische Intensivmedizin des Klinikums Wilhelmshaven gestellt. Wir versorgen ca. 9.800 Patienten und Patientinnen pro Jahr anästhesiologisch auf höchstem medizinischem Niveau und mit modernem technischem Equipment. Bei der umfassenden und ganzheitlichen Patientenversorgung orientieren sich alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an neuesten wissenschaftlichen und klinischen Erkenntnissen und leisten ihre Arbeit nach aktuellen Standards und Leitlinien.

Für unser interdisziplinäres Team an hochmotivierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen suchen wir einen fachlich erfahrenen Arzt (w/m/d) für Anästhesiologie und Intensivmedizin, der das Spektrum des Faches souverän abdeckt, zusätzliche Qualifikationen idealerweise spezielle anästhesiologische Intensivmedizin und Notfallmedizin vorweisen kann und dessen persönliche Stärke in Führung und Organisation einer leistungsstarken Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin einschließlich eines zentralen OP-Managements liegt. Sie leiten die Klinik vollumfänglich mit dem Anspruch, eine hochqualifizierte anästhesiologische sowie intensivmedizinische Versorgung der Patienten und Patientinnen sicherzustellen. Darüber hinaus besitzen Sie die Befähigung und Erfahrung, die Klinik fachlich, konzeptionell und organisatorisch zu leiten und weiterzuentwickeln. Sie zeichnen für die Koordination von OP- Kapazitäten verantwortlich, arbeiten in der interdisziplinären Intensivstation kollegial mit den beteiligten Abteilungen zusammen und sind für die Erarbeitung und Umsetzung von internen und/oder fachübergreifenden qualitätssichernden Maßnahmen zuständig. Mit Ihrem kooperativen Führungsstil und sozialer Kompetenz fördern Sie die Zusammenarbeit im Team, mit anderen Fachbereichen und der Pflegedirektion. Die enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Kliniken des Hauses liegt Ihnen am Herzen.

Die Dotierung der Position entspricht der Bedeutung der Aufgabe.

Sie fühlen sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich über unsere Homepage www.klinikum-whv.de mit prägnantem Motivationsschreiben, aussagekräftigem Lebenslauf und der jeweiligen Wechselmotivation, Arbeits- und sonstigen Zeugnissen sowie Ihrer Gehaltsvorstellung (fix /variabel) und derzeitigen Kündigungsfrist.

Sie fühlen sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich über unsere Homepage www.klinikum-whv.de mit prägnantem Motivationsschreiben, aussagekräftigem Lebenslauf und der jeweiligen Wechselmotivation, Arbeits- und sonstigen Zeugnissen sowie Ihrer Gehaltsvorstellung (fix /variabel) und derzeitigen Kündigungsfrist.

Für Fragen steht Ihnen unser Geschäftsführer Herr Oliver Pommerenke unter 04421-89 1001 und unsere Personalleiterin Frau Jana Burggraef unter 04421-89 1005 zur Verfügung.



Kontakt:

Bewerbungsmanagement:
Annett Hollwitz | Tel: 04421.89.1323

Klinikum Wilhelmshaven gGmbH
Friedrich-Paffrath-Straße 100
26389 Wilhelmshaven
Niedersachsen