Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Wir sind ein modernes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 661 Betten, 17 Zentren, Kliniken und Abteilungen. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg und mit nahezu 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gehören wir zu den größten Arbeitgebern der Region.

Wir suchen für unser Klinikum für unsere Klinik für Strahlentherapie einen

Medizinphysikexperten (w/m/d)


Ihre Aufgaben:

  • Bestrahlungsplanung in der Tele- und ggf. Brachytherapie, physikalisch- technische Betreuung des Geräteparks, Mitarbeiterdosimetrie
  • Dosimetrie und Qualitätssicherung an allen Therapiegeräten sowie allgemeine Aufgaben des Strahlenschutzes
  • Implementierung neuer Bestrahlungstechniken

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Physik oder vergleichbare Qualifikationen
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrungen als Medizinphysikexperte (w/m/d)
  • Besitz der Fachkunde für Teletherapie
  • Fachkunde der Brachytherapie und/oder Röntgendiagnostik wünschenswert, bzw. die Bereitschaft diese zu erwerben
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Engagement sowie eigenständiges Arbeiten zeichnen Sie aus

Wir bieten:

  • Einen Arbeitsplatz mit folgender Geräteausstattung:
  • Zwei Linearbeschleuniger der Firma Varian: Clinac DHX und TrueBeam (ab Frühjahr 2023 in einem neuen Bunker)
  • OIS Aria V 16.1 und TPS Eclipse
  • Abteilungseigener Computertomograph der Firma Canon
  • HDR-Brachytherapiegerät MicroSelectron der Firma Elekta mit dazugehörigem Planungssystem Oncentra Brachy
  • Messequipment der Firma PTW
  • Neubau der Erweiterung des Strahlentherapiezentrums
  • Attraktive Vergütung nach Haustarif (in Anlehnung an den TVöD)
  • Eine unbefristete Stelle in Vollzeit
  • Geregelte Arbeitszeiten ohne Nach, -Wochenend- und Bereitschaftsdienste
  • Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildung durch unsere eigene Bildungsakademie
  •  „Arbeiten wo andere Urlaub machen“ – einen Arbeitsplatz in der attraktiven Urlaubsregion der Nordsee

In unserer Klinik wird außerdem ein Facharzt für Strahlentherapie (w/m/d) sowie ein Medizinisch-Technischer Radiologie Assistent (w/m/d) gesucht.  

Sie fühlen sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich über unsere Homepage www.klinikum-whv.de.

Für Fragen steht Ihnen unsere leitende Medizinphysikexpertin Frau Katharina Bergmann unter 04421-89-1248 zur Verfügung.

Wir bitten Sie – auch aus Gründen der Nachhaltigkeit – auf eine Papierbewerbung zu verzichten.



Kontakt:

Bewerbungsmanagement:
Annett Hollwitz | Tel: 04421.89.1323

Klinikum Wilhelmshaven gGmbH
Friedrich-Paffrath-Straße 100
26389 Wilhelmshaven
Niedersachsen