Wir sind ein modernes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 661 Betten, 17 Zentren, Kliniken und Abteilungen. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg und mit nahezu 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gehören wir zu den größten Arbeitgebern der Region.

Die Zentrale Notaufnahme ist eine fachlich und organisatorisch eigenständige Einheit.

Zur Verstärkung unseres Teams der Zentralen Notaufnahme suchen wir einen

Facharzt (w/m/d) für Innere Medizin


Ihre Aufgaben:

  • Erst- und Notfallversorgung der eingelieferten Patient/-innen mit Erkrankungen sämtlicher Schweregrade
  • die Versorgung einer zur ZNA gehörigen Beobachtungsstation
  • Ausbildung und Betreuung der Assistenzärzte (w/m/d) in Kooperation mit dem Leitungsteam
  • Mitgestaltung der Prozesse und Strukturen in der neuen ZNA
  • Organisation von Patientenströmen in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen des Hauses
  • Teilnahme am Schicht-/Bereitschaftsdienst

Ihr Profil:

  • Facharzt (w/m/d) für Innere Medizin (Allgemeinmedizin)
  • Kenntnisse im Notfallmanagement der Notaufnahme wünschenswert
  • klinische Erfahrung in der präklinischen und/oder klinischen Notfallmedizin
  • engagierte, verantwortungsbewusste, teamorientierte und belastbare Persönlichkeit
  • hohe soziale und menschliche Kompetenz

    Wir bieten:

    • eine leistungsgerechte Vergütung
    • einen Arbeitsplatz in Voll- oder Teilzeit
    • eine wertschätzende und kollegiale Atmosphäre
    • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • ein jährliches Fortbildungsbudget
    • ein gutes Arbeitsklima in einem familienfreundlichen, aufgeschlossenen Team mit flacher Hierarchie
    • die Region bietet neben der wunderschönen Lage hervorragende Angebote auf dem Wohnungs- und Immobilienmarkt
    Für Fragen steht Ihnen unser Chefarzt Dr. Al-Sabbagh unter Tel: 04421.89. 2221 gerne zur Verfügung.

    Kontakt:

    Klinikum Wilhelmshaven gGmbH
    Friedrich-Paffrath-Straße 100
    26389 Wilhelmshaven
    Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.